Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Navigation

Kraft. Willen. Ziele.

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / EM-Absage

EM-Absage

In eineinhalb Wochen (vom 24. bis 27. April 2014) werden die Judo-Europameisterschaften in Montpellier (FRA) ausgetragen. Leider kommen sie für mich zu früh. Nach Absprache mit meinem Bundestrainer werde ich auf den Start verzichten müssen. Es ist wirklich schade! Denn wäre ich zu 100 Prozent wieder fit, dann würde ich auf jeden Fall nach Frankreich fliegen.

Da ich jetzt nicht dabei sein kann, wünsche ich meinen Teamkollegen schon jetzt ganz viel Erfolg. Bei den EM-Vorbereitungen in Kienbaum war ich dabei und habe gesehen, wie alle sehr fleißig und fokussiert sich auf das nächste Event vorbereiteten. Ich wünsche jedem Einzelnen, dass er/sie bei der EM seine/ihre Bestleistung an den Tag bringt und am Ende des Tages mit einer Medaille belohnt wird. Ich werde mich nun längerfristig auf die gegen Ende August stattfindende WM in Tscheljabinsk (RUS) vorbereiten. Wann ich wieder in ein Wettkampfgeschehen eingreifen werde, kann ich noch nicht sagen. Erst, wenn ich zu 100-prozentig fit bin, werde ich auch zum Wettkampf fahren.