Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Navigation

Kraft. Willen. Ziele.

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Deutscher Meister 2014

Deutscher Meister 2014

Am heutigen Samstag, 18. Januar 2014 wurden die nationalen Titelkämpfe in Ettlingen ausgetragen. Es ist ein schönes Gefühl wieder mal Deutscher Meister zu sein! Die Vorrundenkämpfe sind gut gelaufen, denn ich konnte insbesondere meine Spezialtechniken durchbringen: meinen Seoi-Nage und Hebel.
Deutscher Meister 2014

© Foto: DJB | Erik Gruhn

Um 9:30 Uhr begann das Aufwärmen mit meinem Teamkollegen André Breitbarth; siehe Video-Clip. Danach starteten die Wettkämpfe. Während ich nach einem Freilos auf meinen ersten Kampf wartete, hatten sich Robin Wendt (Niendorfer TSV), Dino Pfeiffer (Budo-Club Karlsruhe) und Karl-Richard Frey (TSV Bayer 04 Leverkusen), die ich bereits sehr gut aus den zahlreichen Trainingslagern kenne, unter die besten acht Kämpfer im Teilnehmerfeld der Halbschwergewichtler vorgekämpft. Dann ging alles schnell auf schneller. Meinen ersten Kampf gegen Lars Entgens vom TSV Wahlheim gewann ich vorzeitig für Seoi-Nage nach 2:26 Minuten. Gegen Robin Wendt konnte ich im Halbfinale meinen Armhebel durchsetzen. Im Finale hatte ich einen sehr starken und motivierten Gegner, Karl-Richard Frey. Es war ein harter Fight bis zum Schluss. Im Golden Score konnte ich den Kampf mit einem Hebel für mich entscheiden. Jetzt bin ich glücklich und freue mich auf die Saison. Viel Erfolg an alle, die morgen noch dran sind! Für weitere Fotos, klickt Album: "Deutsche Meisterschaften 2014 in Ettlingen" von Erik Gruhn.


Presse & Videos: