Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Navigation

Kraft. Willen. Ziele.

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Bronze beim Grand-Slam in Baku

Bronze beim Grand-Slam in Baku

15. Mai 2016. Nun ist es auch schon wieder über eine Woche her, dass ich mir ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk auf der azerbaijanischen Judomatte selber machen konnte. Dort nämlich sicherte ich mir nach vier Siegen eine ‪GrandSlam‬-Bronzemedaille‬.
Bronze beim Grand-Slam in Baku

© Foto: privat

Nach einem Freilos stieg ich erfolgreich ins Wettkampfgeschehen ein: nach nur 1:02 Minuten konnte ich BEHN KHALED (TUN) auf dem Boden fixieren und seinen Arm im Juji-gatame überstrecken. In der nächsten Runde traf ich auf einen Altbekannten aus Uzbekistan. SAYIDOV's Waza-ari-Vorteil holte ich in der regulären Kampfzeit auf. Erneut im Boden konnte ich die Kontrolle übernehmen und hielt ihn erfolgreich im Tate-shiho-gatame fest. Erst im Poolfinale wurde ich gestoppt. Auch nach vollen fünf Minuten Kampfzeit fand ich leider keine sinnvolle Konterlösung gegen die Waza-ari- und Yuko-Führung des späteren Turnier-Siegers GVINIASHVILI (GEO). In der Trostrunde setzte ich mich gegen BUZACARINI (BRA) und BISULTANOV (RUS) durch, und ein vordere Podestplatz war gesichert.

Zum Titelbild: Team-Kollegin Luise Malzahn (rechts) gewann eine Grand-Slam-Medaille nach einem erfolgreichen Wettkampftag.

 

Pressemitteilungen:

 

HAZ_20160509
© HAZ vom 9. Mai 2016